Erste: Spiel gegen TSV Eching II

Erste: Spiel gegen TSV Eching II

Nach der indiskutablen Leistung gegen den Tabellenführer aus Moosburg wollten wir unbedingt Wiedergutmachung betreiben. Das waren wir unseren Fans schuldig. Wir legten auch konzentriert los und gingen verdient in der 17. Minute durch Samy in Führung. Diese Führung konnten wir durch einen Doppelschlag in Minute 25. und 28. Auch noch ausbauen, sodass Samy seinen ersten lupenreinen Hattrick im Herrenbereich erzielen konnte. Für diesen hatte er sage und schreibe 12 Minuten benötigt. Beim 1:0 (17.) ergatterte er einen Fehlpass der Abwehr, umkurvte den Torwart und schob ein. Beim 2:0 verwertete der Youngster eine Ecke von Daniel Schuhmann per Kopf (25.). Und beim 3:0 (28.) verwertete er einen Steilpass sicher unten links. Andreas Abstreiter erhöhte vor der Pause noch auf 4:0 (44.) für die Gastgeber. Im zweiten Durchgang sorgten Stefan Lohmeier (57.), Thomas Hadler (68.), Yusuf Tiryaki (71.) und Dennis Lederer (80.) für die Fortsetzung des Schützenfestes. Somit haben Dennis und Yusuf auch ihre ersten Pflichtspieltore für unseren SCK erzielt. Als Fazit lässt sich sagen das es auch in der Höhe verdienter Sieg unseres SCK war, aber gegen einen schwachen Gegner. Aber dieses Selbstvertrauen müssen wir jetzt in die nächsten Wochen mitnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.